Besucherregelung und Check-in

Der Zutritt zu den RKH Kliniken und das Besuchen von Patienten ist auf Grund der aktuellen Coronalage grundsätzlich unabhängig vom Immunisierungsstatus nur mit negativem Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder negativem PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) erlaubt (§28b (2) IfSG). In Notfällen (bspw. zur Verabschiedung von einem Sterbenden oder bei einsetzender Geburt) kann ein Antigen-Schnelltest vor Ort auf Station durchgeführt werden.

Das Tragen einer FFP2-Maske ist auch bei Vorliegen eines Attestes in den Gebäuden der RKH Kliniken verpflichtend.
Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gilt für Kinder ab 14 Jahren ebenfalls die FFP2-Maskenpflicht. Kinder von 7 bis 14 Jahren müssen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen und Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die allgemeingültigen Hygieneregelungen:

  • korrektes Tragen einer FFP2-Maske/ eines medizinischen Mund-Nasen-Schutz (Mund und Nase müssen bedeckt sein; keine FFP-Masken mit Ausatemventil)
  • Abstand zu anderen Personen mind. 1,5 m
  • Händehygiene/ Händedesinfektion

Sonderregelungen

Aufgrund der besonderen Situation in einzelnen Kliniken gelten folgende ergänzende Besucherregelungen.

Frauenkliniken - Ludwigsburg und Bietigheim

Im Kreißsaal darf die Gebärende von einer Begleitperson (m/w/d) unterstützt werden.

Zum Schutz der Wöchnerinnen sowie dem neugeborenen Kindern bitten wir Sie, die die Besucherregelung auf den Ehemann bzw Lebensgefährten (m/w/d) und der Geschwisterkinder einzuschränken.

Ehemänner bzw. Lebensgefährten (m/w/d) können gemeinsam mit der Wöchnerin und dem Neugeborenen für ihren Aufenthalt ein Familienzimmer wählen.
Auch hier bitten wir Sie zum Infektionsschutz während des Aufenthalts das Klinikum nicht zu verlassen.
Beachten Sie bitte ebenfalls, dass vor allem Kleinkinder ansteckende Krankheiten übertragen  können. Besonders gefährlich für Ihr sind Baby Keuchhusten, Windpocken und Herpes.

Für Ehemänner bzw. Lebensgefährten (m/w/d) sowie für Kinder ab 14 Jahren gilt die FFP2-Maskenpflicht, Kinder von 7 bis 14 Jahren müssen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen und Kinder bis 6 Jahre müssen keine Maske tragen.

Unsere Besuchszeiten

Besuchszeiten in den RKH Kliniken

Jeweils Montag bis Sonntag:

  • Klinikum Ludwigsburg: 15:00 - 18:00 Uhr
  • Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen: 15:00 - 18:00 Uhr
  • Orthopädische Klinik Markgröningen: 14:00 - 17:00 Uhr
  • Krankenhaus Mühlacker: 14:00 - 18:00 Uhr
  • Krankenhaus Neuenbürg: 14:00 - 18:00 Uhr
  • Geriatrische Rehabilitationsklinik Mühlacker: 09:00 - 18:00 Uhr
  • Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal: 12:00 - 18:00 Uhr
    Besuche auf der Intensivstation sind nur nach vorheriger Abstimmung möglich.
  • Rechbergklinik Bretten: 12:00 - 18:00 Uhr

Der Einlass gilt bis 30 Minuten vor Besuchsschluss.

Besuchszeiten in den Frauenkliniken - Ludwigsburg und Bietigheim

Jeweils Montag bis Sonntag:

  • Klinikum Ludwigsburg: 15:00 - 18:00 Uhr
  • Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen: 15:00 - 18:00 Uhr

Der Einlass gilt bis 30 Minuten vor Besuchsschluss.